Klasse BE

Fahrzeugkombination aus einem Kraftwagen der Klasse B mit einem Anhänger mit einem zulässigem Gesamtgewicht über 750 kg bis max. 3.500 kg

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse B und Anhänger, die die Grenzwerte der in die Klasse B oder B 96 fallenden Kombinationen übersteigen.

 

Mindestalter: 18, beim Begleiteten Fahren 17
Geltungsdauer: ohne Befristung
Vorbesitz erforderlich: B

 

Theoretische Ausbildung

Keine theoretische Ausbildung vorgeschrieben.

 

Praktische Ausbildung

Mindesumfang der Sonderfahrten

  • Schulung auf Bundes- oder Landstraßen: 3
  • Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftfahrstraßen (Anlage 4 Nr. 2 FahrschAusbO): 1
  • Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit: 1
  • Gesamt: 5

 

 

Folge uns in die sozialen Netzwerke